Countdown unterm Tannenbaum

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Und ich neige zu einem besinnlichen Rückblick. Dabei begegnet mir wieder der Adventskalender, den der Vogellisi-Blog vor genau einem Jahr führte – eine Co-Produktion der verschiedenen Autoren. Ich selbst sinnierte über internationale Weihnachtslieder, Adventskränze aus dem Berner Oberland und Glockengeläut. Und diesmal?

Auf den ersten Blick fehlt der feierliche Countdown zum Fest 2016. Aber nur auf den ersten. Im Lohnerdorf ist die Tradition nämlich trotzdem allgegenwärtig. Schliesslich werden hier während der Weihnachtszeit täglich ganz reale Adventsfenster geöffnet. Der jeweilige Gastgeber lädt Besucher dabei sogar in seine gute Stube ein. Das konnte der Vogellisi-Blog damals beim besten Willen nicht leisten (dafür sind wir einfach etwas zu digital).

Mal abgesehen von der heiligen Nacht wird in der Region sowieso gerade gerne rückwärts gezählt: Der Jahreswechsel steht vor der Türe, und auf der Weltcup-Webseite läuft der Countdown ebenfalls (am Dienstagnachmittag waren’s noch 17 Tage, 18 Stunden, 53 Minuten und 47 Sekunden bis zu den Rennen). Auch die Destinationsverdichtung von Adelboden, Lenk und Kandersteg schreitet weiter voran – bis zum operativen Start der neuen Tourismusorganisation muss man allerdings eher in Monaten denken. Doch es tickt, und das zählt.

Aber kehren wir zum Schluss noch einmal zum Original-Ticker zurück – zum Adventskalender: Hinter jedem Türchen steckt ja ein Geschenk. Und am Wochenende, pünktlich zu Weihnachten, könnte sich dahinter sogar ein Präsent verstecken, das sie alle verbindet, Gäste, Einheimische, Sportler, Gastronomen, Familien und Freunde: Schnee. Lassen wir uns überraschen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.