Ein Batzen für Stein und Besen

Das Curlingteam Adelboden Veriset will an den Schweizermeisterschaften 2015/16 sowie an den Olympischen Spielen 2018 ganz vorne mitmischen. Das geht natürlich nur mit viel Unterstützung. Aber wer genau greift den vier Jungs auf dem Eis denn unter die Arme? Und wo sind die Gemeinsamkeiten, die Firmen und Curler beim Sponsoring motivieren? Ich habe mich für Sie da einmal schlau gemacht:

Da wäre erstens Hauptsonsor Veriset (klar, darf die Küchenfirma dabei auch ihren Namen prominent platzieren). Der Luzerner Betrieb ist auf Einzelausführungen, Sonderanfertigungen und Schnellaufträge spezialisiert – Fähigkeiten, die eigentlich auch auf dem Eis ganz nützlich sind. Denn damit der Curlingstein im Haus sitzt, muss der einzelne Spieler schliesslich ebenfalls jede besondere Spielsituation schnell antizipieren.

Es folgt Sponsor Axians, zuständig für Informations- und Kommunikationstechnik. Es geht hier um Mobilität, Sicherheit und Networking – ebenfalls Attribute, die unsere Curler gut gebrauchen können. Sponsor Pfister steht dann für Möbel und Einrichtung – da wären wir wieder bei den Steinen, die perfekt ins Haus passen sollen. Edox wiederum produziert Uhren: Timing ist auch auf der Spielbahn zentral. Sponsor Fischer wiederum baut Spindeln für Werkzeugmaschinen, mit Fokus auf «hohen Drehzahlen, höchster Präzision und starker Leistung»… noch Fragen zu möglichen Parallelen? Es folgt die axxeva Gruppe – die spezialisierte Personaldienstleister vermitteln Fachkräfte und Spezialisten – so wie etwa einen Curling-Skip?

Etwas schade, wird Adelboden-Frutigen erst ganz zum Schluss auf der Webseite der Curler aufgeführt – immerhin ist es der einzige Sponsor, bei dem ich mir nicht das Hirn zermartern muss, wo denn die Gemeinsamkeiten liegen könnten. Denn sie liegen auf der Hand – und auf dem lokalen Eis.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.