Adelbodner Piazza

Wie gerne erinnere ich mich an viele wunderschöne Ferienabende in Italien. Man schlendert die Promenade entlang, sucht Souvenirs für die Liebsten, die zu Hause bleiben mussten, geniesst die Wärme und den Duft des Salzwassers, der in der Luft schwebt, gönnt sich ein leckeres Gelato und und und. Man könnte stundenlang schwärmen! Doch wer sagt denn, dass man einen schönen Sommerabend nur in Italien erleben kann?

Die Adelbodner Piazza (auch Dorfplatz genannt) und die Bars und Restaurants entlang der Dorfstrasse bieten eine wunderschöne Kulisse für einen gemütlichen Schlummertrunk. Man schlendert der Dorfstrasse entlang, besichtigt die Schaufenster, geniesst die Wärme, die sich tatsächlich in Adelboden eingefunden hat (jedoch ist ein Pullover für den Abend empfehlenswert), geniesst die frische Bergluft und das Panorama und gönnt sich einen erfrischenden Drink und erfreut sich am Beisammensein.

Kann diese Vorstellung Wahrheit werden oder ist dies nur einer blühenden Fantasie entsprungen? Finde es heraus! Ich für meinen Teil weiss wie es ist!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.