Dr Summer chunnt!

Eeeeeeeendlich: pünktlich zu Beginn der Sommerferien hält der Sommer auch in den Alpen Einzug. Warme Tage stehen uns bevor,die Wetterprognosen sind vielversprechend: von 11 und mehr Sonnenstunden pro Tag und bis zu 27 Grad sprechen die Wetterpropheten. Dass solche Hitzetage auf 1350 Meter ü. M. aussergewöhnlich sind, muss wohl nicht angefügt werden. Erfreulich für alle […]

Auf Spurensuche im Bütschital!

Trotz typisch wechselhaftem Alpenwetter, wurde bei mir letzte Woche die Wandersaison eröffnet. Da die Möglichkeiten fast grenzenlos sind, entschied ich mich (inspiriert durch diesen Blog) auf den Spuren des Vogellisis zu wandern. Erster Tipp für eine sorglose Wanderung im Engstligtal: Wandern Sie morgens los, Nachmittags kehrt das Wetter meist sehr schnell! Los ging es via Aebi […]

Im Frühtau zu Berge

Wenn man früh morgens die Glocken klingen und viele Hufe trampeln hört ist es wieder so weit: der alljährliche Alpaufzug steht an. Rund 500 Fleckvieh machen sich auf den Weg ihre Sommerresidenz zu beziehen. In Reih und Glied klettern sie alle den steilen Pfad vom „Unter dem Birg“ bis nach oben zur Engstligenalp hinauf. Und nicht […]

Heu gehört auf die Bühne

Eigentlich nennt man erst den Juli den Heumonat. Aber ich habe sie natürlich schon jetzt wieder überall an den steilen Wiesen des Engstligtals gesehen. Die mit Sensen und Heugabeln Bewaffneten. Die da Gras mähen, zetten, zusammenrechen, wenden, trocknen und abtransportieren – notabene an Orten mit einer Hangneigung, wo andere bereits im Klettergurt den dritten Haken […]

Hallo, und bitte recht freundlich!

Liebe Vögeli und die, die es noch werden wollen, Vielleicht hat der ein oder andere in letzter Zeit bereits auf die Blogger-Seite geluschert und dort einen neuen Namen entdeckt. Und jetzt greife ich auch endlich aktiv ins Geschehen mit ein. Doch anders als bei meinen lieben Schreiber-Kollegen wird meine Waffe der Wahl nicht die Feder, […]